systemische Reittherapie & Kutschausbildung
by Mareike Muhle 

Über mich

Ich bin Mareike Muhle, 29 Jahre alt und wohne im schönen ländlichen Melle.   

Schon seit vielen Jahren ist mir bewusst, dass ich mein Hobby (Reiten und Kutsche fahren) zum Beruf machen möchte. Ich bin seit 9 Jahren in der Jugendhilfe tätig.

Hier konnte ich viele positive Erfahrungen sammeln, wie sich Tiere auf die Verhaltensweisen der Menschen auswirken. Dabei konnte ich den positiven Einfluss von Tieren auf das Verhalten und Befinden der Menschen erleben. 

Die langjährige Zusammenarbeit mit meinen Vierbeinern, befähigt uns gemeinsam zwischen den Zeilen zu lesen. Meine Tiere helfen mir dabei Menschen und dessen Bedürfnisse zu erkennen,  sie zu verstehen und unterstützen zu können. 

Ausbildungen

  • staatlich anerkannte Erzieherin
  • tiergestützte Pädagogin (mit Hund und Pferd)
  • Reittherapeutin
  • FN-Trainer C Fahren 
  • Zusatzmodul "Sicherheit im Gespannfahren"

 

Mein Team auf 4 Beine

 

Mary Poppins ist eine 16 jährige Polnische Warmblutstute, die seit 2 Jahren bei mir ist.  Sie macht ihren Job als Therapiepferd hervorragend und geht brav vor der Kutsche. 

 

 





Billy und Boy sind seit 14 Jahren meine treuen Begleiter. Gemeinsam haben wir eine Kutschkarriere auf Turnieren hinter uns. Jetzt sind sie ein Fahrschulgespann mit genug "Go" und passendem Temperament.  

Billy ist das Therapiepony für die jüngeren Kinder. Boy möchte nicht geritten werden, ist aber im Umgang und bei der Bodenarbeit ein sehr liebes und achtsames Pony. 


Black Jack ist ein 7 jähriger Huzule. Er hat eine schöne mittlere Größe und kann sowohl von kleinen, als auch von großen Kindern geritten werden. Wie auch alle anderen Ponys bei mir läuft Jack vor der Kutsche und macht da seinen Job hervorragend. 


 

Mini Maus ist das neuste Teammitglied. Sie ist eine 10 jährige Shettystute und ist sehr liebevoll mit den Kindern. Mittlerweile geht sie auch vor der Kutsche und kann dabei auch schon von den kleinen Kindern gefahren werden. 





Mogli ist mein tiergestützer pädagogischer Begleithund. 

Mogli ist ein ruhiger Vertreter und wird gerne gekuschelt.